Anaesthesiologische Probleme in der by H. Kreuscher (auth.), Prof. Dr. med. Karl Horatz, Priv.-Doz. PDF

By H. Kreuscher (auth.), Prof. Dr. med. Karl Horatz, Priv.-Doz. Dr. med. Hermann Kreuscher (eds.)

ISBN-10: 3540034552

ISBN-13: 9783540034551

ISBN-10: 364299895X

ISBN-13: 9783642998959

Show description

Read Online or Download Anaesthesiologische Probleme in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Kieferchirurgie: Bericht über das Colloquium der Deutschen Gesellschaft für Anaesthesie und Wiederbelebung und des Berufsverbandes Deutscher Anaesthesisten am 24. April 1965 im Katharinenh PDF

Best german_8 books

Read e-book online Über legitime Herrschaft: Grundlagen der Legitimitätstheorie PDF

​Dieses Buch geht der Frage nach, unter welchen Bedingungen Herrschaft als rechtmäßig anerkannt wird. Es bietet eine Einführung in various Ansätze der Legitimitätstheorie und erarbeitet den Wandel des Legitimitätsverständnisses über die Jahrhunderte. Dabei werden unter anderem Legitimitätskonzepte nach Jean Bodin, Thomas Hobbes, John Lock und Jean Jacques Rousseau beschrieben.

Extra info for Anaesthesiologische Probleme in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Kieferchirurgie: Bericht über das Colloquium der Deutschen Gesellschaft für Anaesthesie und Wiederbelebung und des Berufsverbandes Deutscher Anaesthesisten am 24. April 1965 im Katharinenh

Sample text

Nun zur 2. Frage: Wie beim Franchetti-Syndrom und auch beim Moebius-Syndrom haben die Kinder beim Robin-Syndrom manchmal Choanalatresien. Daran muB man naturlich denken. Man kann das mit einem Pollitzer-Ballon sehr einfach prufen, indem man sehr vorsichtig Druck gibt, dann tritt auch kein Emphysem auf. Also an das Vorhandensein von Choanalatresien bei Kindem muB man immer wieder denken. Herr Horatz: Ich danke Ihnen Herr KIERSTEIN. Wir sind uns im Kreise der Anaesthesisten wohl einig: Der Chlorathylrausch oder der beruhmte Lachgasrausch nach PFLUGER mit einem Sauerstoffanteil unter 20% werden hoffentlich der Vergangenheit angehoren.

Herr Horatz: Ich danke Ihnen Herr KIERSTEIN. Wir sind uns im Kreise der Anaesthesisten wohl einig: Der Chlorathylrausch oder der beruhmte Lachgasrausch nach PFLUGER mit einem Sauerstoffanteil unter 20% werden hoffentlich der Vergangenheit angehoren. Aus dem Kreise der bier anwesenden Anaesthesisten wurde diese Technik auch, Gott sei Dank, nicht erwahnt. DaB in der Praxis die Rauschnarkosen noch sehr haufig angewendet werden, mochte ich gem glauben. Herr Stierlen: Meine Damen und Herren, ich mochte kurz zu der Frage Intubation oder Insufflation bei der Tonsillektomie Stellung nehmen.

Die Anwendung der Intubationsnarkose ist durchaus gerechtfertigt. Man muB nur die Aufenthaltsdauer des Patienten bis zur Entlassung unter der Obhut einer Begleitperson mit dem Zahnarzt absprechen. Herr Wiemers: Bei Kindern hat sich die rasche und tiefe Einleitung bewahrt; jedoch sollte man durch ein aufgeklebtes Thoraxstethoskop die Herzfrequenz fortlaufend kontrollieren. Das erste Warnzeichen einer Uber-, dosierung ist die Bradykardie. Kurz darauf kann bereits ein Herzstillstand eintreten. Wenn man dann sofort mit einer externen Herzmassage beginnt, passiert in der Regel nichts.

Download PDF sample

Anaesthesiologische Probleme in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Kieferchirurgie: Bericht über das Colloquium der Deutschen Gesellschaft für Anaesthesie und Wiederbelebung und des Berufsverbandes Deutscher Anaesthesisten am 24. April 1965 im Katharinenh by H. Kreuscher (auth.), Prof. Dr. med. Karl Horatz, Priv.-Doz. Dr. med. Hermann Kreuscher (eds.)


by George
4.3

Rated 4.31 of 5 – based on 29 votes